Kampagne

Antibiotika-Resistenzen bekämpfen

Zum Projekt

Covid-19

Alles zum Thema

 

Globale Folgen der  Pandemie

Zum Projekt

Großbaustelle Arzneimittelversorgung

Zum Projekt

Zugang zu Krebsmedikamenten

 

Zum Projekt

Im Fokus

Antibiotika-Resistenzen

 

Zur virtuellen Ausstellung

Die vom Pharma-Brief mitherausgegebene Zeitschrift „Gute Pillen – Schlechte Pillen“ sucht eine Redakteurin für Online und Print.

Arbeitsort sind die Büros der BUKO Pharma-Kampagne in Bielefeld. Der Stellenumfang ist 0,25 einer Vollzeitstelle – spätere Aufstockung nicht ausgeschlossen. Arbeitsbeginn so bald als möglich. Weitere Details finden sich hier.

Aktuelles

28.01.2022

Jetzt zur Seminarreihe anmelden!

Was fördert und was behindert eine rationale Arzneimittelversorgung?

Die digital stattfindende Weiterlesen ...

27.01.2022

Covax: Zu spät, zu wenig Covid-19 Impfstoff

Eine Milliarde Dosen für ärmere Länder sind nicht genug

Mit einigem Stolz verkündete die Initiative Covax am 15. Januar 2022, dass si Weiterlesen ...

06.12.2021

GPSP sucht RedakteurIn

Die vom Pharma-Brief mitherausgegebene Zeitschrift „Gu Weiterlesen ...

18.11.2021

Wichtigste Antibiotika bewahren – stärkere Regulierung (in) der Tierhaltung!

Ein human- und veterinärmedizinischer Appell

Zum heutigen Weltantibiotikatag richten 31 Organisatio Weiterlesen ...


Termine

...unserer ABR-Wanderausstellung...
 
2021 konnte die multimediale Ausstellung zu Antibiotika-Resistenzen u. a. in Münster, Göttingen und zuletzt in Krefeld zahlreiche Interessierte erreichen.

Haben Sie Interesse und den nötigen Platz, der Wanderausstellung in 2022 noch eine Weile ein neues Zuhause zu schenken, damit sich auch weiterhin über die gefährlichen Superkeime schlau gemacht werden kann? Wir freuen uns auf Ihre Vorschläge!