Kampagne

Antibiotika-Resistenzen bekämpfen

Zum Projekt

Covid-19

Alles zum Thema

 

Globale Folgen der  Pandemie

Zum Projekt

Großbaustelle Arzneimittelversorgung

Zum Projekt

Zugang zu Krebsmedikamenten

 

Zum Projekt

Im Fokus

Antibiotika-Resistenzen

 

Zur virtuellen Ausstellung

Stimmen zur Arzneimittelversorgung im globalen Süden

In den letzten Wochen konnten verschiedene Akteure aus dem globalen Süden im Rahmen des Projektes „Großbaustelle Arzneimittelversorgung“ interviewt werden. Die BUKO Pharma-Kampagne gewann Stimmen aus Mexiko, Sierra Leone und Malawi sowie anderen afrikanischen Ländern und sprach mit ihnen über generelle Zugangsproblematiken zu Gesundheitsleistungen sowie die Qualität von mal mehr und mal weniger vorhandenen Arzneimitteln.

Nachdem alle Tonspuren der aufgenommenen Gespräche transkribiert wurden, konnte ein Podcast-Skript für jedes Interview erstellt werden. So kommen in den fünf Podcast-Folgen die fünf verschiedenen InterviewpartnerInnen zu Wort und erzählen spannende Geschichten aus erster Hand, welche Baustellen in Sachen gerechter und rationaler Arzneimittelversorgung existieren.

Auf dieser Seite stehen alle Podcast-Folgen zur Verfügung:Podcast arzneimittelversorgung

Folge 1: Mit Dr. Emma unterwegs
mit Klaudia Nußbaumer (Hammer Forum e. V.)


Folge 2: Die Driving Doctors in Sierra Leone
mit Susanne Schröder (Driving YMCA Doctor for Sierra Leone e. V.)


Folge 3: Hilfe zur Selbsthilfe für Gehörlose in Oaxaca
mit Saul Fuentes Olivares (Centro Audicion Coral Oaxaca)


Folge 4: Ein Krankenhaus auf Rädern in Mexiko
mit Diana Bohórquez und Mirna Sanchez (Mobile Surgery International)


 Folge 5: Die Notapotheke der Welt
mit Rajab Lawe aus Malawi (action medeor e. V.)


Idee & Produktion: Corinna Krämer
Übersetzung: Melanie Otto (Folge 3), Solveig Bruchhof (Folge 4), Patricia Gjonaj (Folge 5)
Schnitt: Stefan Jankowiak
Bild: Monstera, eigene Bearbeitung
Musik: Malaika Saba, Allesgemafrei.de

 

Wer noch mehr zum Thema erfahren möchte, ist herzlich zu unserer Online-Seminarreihe eingeladen, diese findet im Jahr 2022 statt und richtet sich vor allem an Mitarbeitende deutscher NGOs! Termine folgen!

Aktuelles

28.01.2022

Jetzt zur Seminarreihe anmelden!

Was fördert und was behindert eine rationale Arzneimittelversorgung?

Die digital stattfindende Weiterlesen ...

27.01.2022

Covax: Zu spät, zu wenig Covid-19 Impfstoff

Eine Milliarde Dosen für ärmere Länder sind nicht genug

Mit einigem Stolz verkündete die Initiative Covax am 15. Januar 2022, dass si Weiterlesen ...

06.12.2021

GPSP sucht RedakteurIn

Die vom Pharma-Brief mitherausgegebene Zeitschrift „Gu Weiterlesen ...

18.11.2021

Wichtigste Antibiotika bewahren – stärkere Regulierung (in) der Tierhaltung!

Ein human- und veterinärmedizinischer Appell

Zum heutigen Weltantibiotikatag richten 31 Organisatio Weiterlesen ...


Termine

...unserer ABR-Wanderausstellung...
 
2021 konnte die multimediale Ausstellung zu Antibiotika-Resistenzen u. a. in Münster, Göttingen und zuletzt in Krefeld zahlreiche Interessierte erreichen.

Haben Sie Interesse und den nötigen Platz, der Wanderausstellung in 2022 noch eine Weile ein neues Zuhause zu schenken, damit sich auch weiterhin über die gefährlichen Superkeime schlau gemacht werden kann? Wir freuen uns auf Ihre Vorschläge!