lottery loose 1422098 640Die Gentherapie Zolgensma® soll Kindern helfen, die an einer seltenen Muskelerkrankung leiden. Die einmalige Behandlung kostet rund zwei Millionen Euro, das Mittel ist in Europa noch nicht zugelassen. Novartis kündigte Anfang des Jahres an, 100 Einzelgaben zu verlosen. Das stößt ebenso wie der hohe Preis auf Kritik.

Außerdem im aktuellen Heft:
Maßnahmen gegen Arzneimittelfälschungen
Interview mit Amit Khurana zu Umweltaspekten von Antibiotikaresistenzen
Infos zu unserer Wanderausstellung und Straßentheatertournee 2020
Ungesunde Eile durch vorschnelle Zulassungen

Download: Pharma-Brief 2/2020 [pdf/420kB]

© 2020 BUKO Pharma-Kampagne All Rights Reserved.

Back to Top