JSMemento Preisverleihung201907727

Nicht zu stoppen? ist Teil der diesjährigen Bayerischen Eine Welt-Tage am 9. Juli

Die Bayerischen Eine Welt-Tage finden am 9. und 10. Juli 2021 online statt und bieten verschiedensten Akteuren eine Zusammenkunft an, bei der u. a. aktuelle Trends von fair gehandeltenProdukten präsentiert, Themen rund um globales Lernen vertieft und internationale Partnerschaften geschlossen werden sollen. Auch die Pharma-Kampagne ist zu Gast und erhält am Freitagnachmittag die Möglichkeit, den interessierten Teilnehmenden einen Einblick in die Resistenzproblematik zu geben.

BEWT 2021 Banner

So wird Claudia Jenkes innerhalb ihres Infoshops ab 16:30 Uhr über Antibiotika-Resistenzen referieren und auf globale Zusammenhänge aufmerksam machen. Sie wird Elemente unserer Ausstellung mitbringen und aufzeigen, in wieweit Resistenzen sowohl in der Human- als auch in der Tiermedizin und im Umweltbereich gefährlich Fuß gefasst haben.

Für eine Teilnahme ist eine Anmeldung notwendig! Alternativ kann eine Anmeldung auch per Email unter Nennung von Vorname, Nachname, Email-Adresse und ggf. Organisation an erfolgen.

Angemeldete Teilnehmende erhalten eine Eingangsbestätigung und bekommen die Zugangsdaten zugesendet.

Das gesamte Programm ist auf der Homepage der Bayerischen Eine Welt-Tage einzusehen.

Foto © Bayerische Eine Welt-Tage

 

© 2021 BUKO Pharma-Kampagne All Rights Reserved.

Back to Top