Wir in den Medien CC.Bernhard Hanakam.Through The Looking Glass 183987051

Im Juli vergangenen Jahres kam Jörg Schaaber in der Tagesschau zum Thema Antibiotika-Resistenzen zu Wort. Der Beitrag thematisierte die Wichtigkeit der Forschung und Produktion an neuen lebensrettenden Antibiotika.

Lebensrettend, da immer mehr Bakterien existieren, die multiresistent sind. Das heißt, sie verfügen über Abwehrmechanismen gegenüber mehreren Antibiotika, die dann nicht mehr so wirken, wie sie sollen. Jörg erklärte, dass die Forschung an und die Produktion von neuen Antibiotika keinen finanziellen Anreiz für Pharmaunternehmen bieten. Nun soll eine Initiative mit einer Milliarden Euro die "eingeschlafene Antibiotika-Forschung" wecken. Langfristig bedarf es allerdings deutlich mehr Geld. Forschung und Produktion müssen für die Pharmaunternehmen wieder lukrativer werden.

Interesse am Thema? Informieren Sie sich über multiresistente Keime in unserer Online-Ausstellung zu Antibiotika-Resistenzen

© 2021 BUKO Pharma-Kampagne All Rights Reserved.

Back to Top