DraughtLandMud Hydrosami CC slider

Uebersicht zehn FaktenKlimatische Veränderungen haben weitreichende Folgen für die Gesundheit – besonders in armen Ländern. Malaria, Dengue und viele andere Erkrankungen nehmen zu. Die BUKO Pharma-Kampagne beleuchtet dieses wichtige Thema, benennt Forschungslücken und macht sich für Klimaschutzziele stark.

Zehn Fakten zu Klimawandel und globaler Gesundheit führen in die Thematik ein.

Mehr zum Thema auch in unserem Pharma-Brief.

 


Klimawandel - was ist das eigentlich?
Hier geht’s zu einem kurzen Video, das die Ursachen und Folgen des Klimawandels anschaulich erklärt.

Überall schwirren gefährliche Staubteilchen herum: Verschmutzte Luft verbreitet sich global: Wenn in Polen Kohlekraftwerke hochfahren, steigen westlich der Grenze die Feinstaub-Werte. Sind Diesel-Fahrverbote die beste Maßnahme? Oder lediglich Aktionismus?

Diese Doku von 3sat erläutert, wie Feinstaub unsere Lungen belastet und zeigt dabei den Zusammenhang von Gesundheit und Klimawandel auf.

Wer der Klimakrise Einhalt gebieten will, muss mit dem Klimakiller Kohle beginnen:

Der Hambacher Forst wird derzeit zum zentralen Symbol der Auseinandersetzung um den Kohleausstieg. Denn der Energiekonzern RWE will Fakten schaffen und den letzten Rest des Hambacher Waldes für den Tagebau abholzen - obwohl die Kohle-Kommission gerade über den Kohleausstieg verhandelt. Setzen Sie ein Zeichen und unterstützen Sie die Petition von BUND und Greenpeace!

https://www.bund-nrw.de/themen/mensch-umwelt/braunkohle/aktiv-werden/hambacher-wald-retten-statt-roden-eilpetition/

Auch die Weltgesundheitsorganisation (WHO) weist mit diesem kurzen Video auf die Probleme und Zusammenhänge zwischen Klimawandel und Gesundheit hin:

Klima Plakate 1Die Info-Tafeln zu unserer Kampagne "Gesundheit braucht Klimaschutz", die z. B. bei Veranstaltungen eingesetzt werden können und viele Infos über den Zusammenhang zwischen dem Klimawandel und der Gesundheit präsentieren, sind erschienen. 

 

 

Download: Info-Tafeln Gesundheit braucht Klimaschutz [PDF/1,65MB]

 

 

Hier können die Plakate bestellt werden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

  

Unterrichtseinheit KlimaKlimawandel und globale Gesundheit stehen im Fokus dieser Unterrichtseinheit für Berufsschulen und Auszubildende in Gesundheitsberufen. Die 8-seitige Broschüre mit Unterrichtskonzept und Arbeitsbättern bereitet die Schülerinnen und Schüler auf zukünftige berufliche Herausforderungen vor und sensibilisiert sie für die komplexen Gesundheitsrisiken durch den Klimawandel. Die Materialien legen dabei einen besonderen Schwerpunkt auf Atemwegs-Erkrankungen in Indien und Deutschland. Dabei wird z. B. auch die Debatte um Diesel-Fahrverbote aufgegriffen. Fünf Arbeitsblätter regen dazu an, einen Blick über den Tellerrand zu werfen und klimaschützende Maßnahmen im eigenen beruflichen Umfeld umzusetzen.

Hier können Sie die Schulmaterialien "Klimawandel und globale Gesundheit am Beispiel von Atemwegs-Erkrankungen" kostenlos herunterladen [PDF/480kB]

PBS 2018 2 KlimaPünktlich zur Klimakonferenz in Kattowitz zeigt unser Pharma-Brief Spezial wie dringlich wegweisende internationale Konzepte zur Reduzierung der CO2-Emissionen sind. Es ist höchste Zeit, zu handeln! Denn globale Gesundheit und nachhaltige Entwicklung sind ohne einen effektiven Klimaschutz nicht realisierbar. Mangelnde Ambitionen, das 2°-Ziel noch zu erreichen, setzen Leben und Gesundheit aufs Spiel. Lesen Sie mehr dazu in unserem Spezial „Gesundes Klima“.

 

Download: Pharma-Brief Spezial 2/2018 Gesundes Klima? [PDF]
Die Broschüre kann auch für 5,- € bestellt werden. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Strassentheater2018Der kurze Filmbeitrag gibt einen Einblick in die diesjährige Theatertournee und liefert Hintergründe zum Stück. Das 7-minütige Video zeigt Ausschnitte der Vorstellung und fängt Stimmen von Zuschauern und Mitwirkenden ein.
Wir bedanken uns bei allen, die die diesjährige Tournee mit ihrer Unterstützung und ihrem Engagement ermöglicht haben!


 

Aufbau des Straßentheaters vor dem Hambacher WaldUnser Straßentheater Schluck & weg machte am Mittwoch (12.09.) Station am Hambacher Forst und gab spontan eine Vorstellung ihres Stücks zum Thema Klimawandel und Gesundheit. Denn der Hambacher Forst wird momentan zum zentralen Symbol der Auseinandersetzung um den Kohleausstieg und den Stopp des Braunkohletagebaus.
Davina Dietrich, Akteurin des Straßentheaters schreibt dazu in ihrem Blog: "Wir wollten diesen Menschen hier, die den Wald schon seit Jahren besetzen, sagen: Ihr seid nicht allein im Kampf gegen den Klimawandel!" Die Wald-BesetzerInnen zeigten der Gruppe nach der Aufführung den Wald und ihre Baumhäuser.

Seit gestern (13.09.) hat die Polizei mit der Räumung des Waldes begonnen. Heute fielen bereits die ersten Bäume, weil die Polizei zur Räumung eine Schneise in den Wald schlägt (Quelle: WDR).

Hier können Sie die Petition "Retten statt roden" unterzeichnen.

IMG Knigin IsabellaUnser Straßentheater Schluck & weg ist mit "Ein Königreich am Abgrund" zum Thema Klimawandel und Gesundheit auf Tour. Hier gibt es das Flugblatt mit allen Infos zur diesjährigen Tournee und ihrem Thema.

Die Termine lauten wie folgt:
- Hamm am 10.9. ab 10 Uhr im Elisabeth-Lüders Berufskolleg
- Dortmund am 11.9. ab 10.30 Uhr auf dem Platz von Netanya,
- Aachen am 12.9. ab 11 Uhr auf dem Willy-Brandt-Platz,
- Köln am 13.9. ab 12 Uhr auf dem Wiener Platz,
- Herborn am 14.9. ab 10.30 Uhr im Rahmen des Aktionstages zur „Information über den Zusammenhang von Klimawandel und Gesundheit“,
- Wetzlar am 15.9. ab 10 Uhr auf dem Eisenmarkt,
- Ulm am 17.9. ab 11.30 Uhr auf dem Münsterplatz,
- München am 18.9. ab 10 Uhr auf dem Odeonsplatz,
- Heidelberg am 19.9. ab 10.30 Uhr am Anatomiegarten,
- Hochheim/Main am 20.9. ab 11.30 Uhr in der Edith-Stein-Schule,
- Bad Nauheim am 21.9. ab 7.55 Uhr in der Berufsschule am Gradierwerk,
- Münster am 22.09. in der Klemensstr. 10 am Beginn der Fußgängerzone.
Alle Veranstaltungen inkl. unserer Kooperationspartner finden Sie auch auf der Facebook-Seite von Schluck & weg.

Download: Flugblatt zur Tournee 2018 [pdf/550kB]

 

© 2018 BUKO Pharma-Kampagne All Rights Reserved.

Back to Top